Über mich

Ich wurde im Juli 1967 als 6. Kind meiner Eltern in Fröndenberg geboren und bin in Menden aufgewachsen. Nach einem Kurzausflug nach Dortmund habe ich meine Heimat seit 2001 in Lendringsen gefunden. Ich bin Vater zweier Kinder - 22J./24J. und seit über 25 Jahren verheiratet. Als Dipl.Ing.(FH) Maschinenbau arbeite ich für eine Firma in Remscheid.
Da ich fast mein ganzes Leben in Menden verbracht habe, kenne ich die Region und die Menschen , deren Probleme und Sorgen, sehr gut.
Großkonzerne bestimmen derzeit über Lobbyismus die politischen Entscheidungen. Aktive Politik für das Interesse und das Allgemeinwohl der Bürger findet derzeit nicht statt.
Ich bin der Meinung, es ist an der Zeit, dass die Politiker einen Verhaltenskodex unterzeichnen müssen. Politische Ämter und Anstellungen in der Wirtschaft müssen streng getrennt werden und Spenden aus der Wirtschaft dürfen nicht mehr angenommen werden.
Aus diesem Grunde engagiere ich mich und stelle mich am 24.09.2017 zur Wahl als parteiloser Bürgerkandidat. Ich habe eine große Masse an Bürgern im Rücken, die auch unabhängige Entscheidungen und eine zukunftsorientierte Politik, ohne CETA und TTIP, für das Wohl der Bürger wollen.

Mein Wahlprogramm

Was mir besonders wichtig ist:

Erhöhung der Rentenbezüge
Mehr dazu
Gegen Privatisierung von Trinkwasser oder Autobahnen
Mehr dazu

Schutz der Familien
Mehr dazu
Faires Europa
Mehr dazu
Erhaltung des Bargeldes
Mehr dazu
Geordnete Zuwanderung
Mehr dazu
Leistungsgerechte Bezahlung
Mehr dazu
Dezentrale Energiegewinnung
Mehr dazu

Sagen Sie mir Ihre Meinung!

Sie erreichen mich entweder auf meiner Facebook-Seite oder über das Kontaktformular.
Kontaktformular
Share by: